Bundhandling

Die Feinstahlbunde werden entsprechend der gewünschten Gefügeeigenschaften des Materials einer online-Wärmebehandlung unterzogen. Es ist eine beschleunigte und eine verzögerte Abkühlung möglich. Die Bunde werden nach Abschluss der Wärmebehandlung an vorhandene Bundadjustagen eines Drahtauslasses übergeben und dort weiter verarbeitet.